FITCOMPANY investiert in Mitarbeiter-Wohnungen

Seit Jahren wird die arbeitspolitische Debatte in Deutschland vom Fachkräftemangel beherrscht. Diese branchenübergreifende Entwicklung macht es insbesondere kleinen und mittelständischen Firmen immer schwerer hoch qualifizierte Mitarbeiter zu rekrutieren und langfristig zu binden.

Da in der Personalpolitik von FITCOMPANY aber die Faktoren Nachhaltigkeit und Qualifikation von zentraler Bedeutung sind, geht das Unternehmen im Bereich der Personalentwicklung seit geraumer Zeit kreative Wege.

So bietet FITCOMPANY seinen Mitarbeitern möblierte und vollausgestattete Mitarbeiter-Wohnungen im Herzen Münchens.

Dazu FITCOMPANY Geschäftsführer und Inhaber Dirk Rupprecht: »Unsere Firmenzentrale und viele unserer Kunden sitzen in München, wo die Mietpreise immer weiter ansteigen und Wohnraum einen großen Mangel darstellt. Dieser Umstand entwickelt sich im Personalwesen immer mehr zum Problem. Durch die Anschaffung von Mitarbeiterwohnungen wollen wir dem langfristig entgegenwirken.«

EN DE