Aktionswoche „B2Run“ bei MTU

Anlässlich des diesjährigen B2Run-Firmenlaufs in München führte FITCOMPANY für die laufbegeisterte Belegschaft der MTU vom 02.-05. Mai 2017 eine Aktionswoche mit Maßnahmen in verschiedenen Bereichen durch. Hier ein kleiner Überblick:

Am Montag, den 02. Mai, starteten sowohl für Beginner als auch für Fortgeschrittene Laufkurse mit dem Ziel Lauftechniken zu erlernen und die allgemeine Ausdauerfähigkeit zu steigern. Die Möglichkeit der individuell optimalen Vorbereitung auf das 6 km Laufevent durch die FITCOMPANY-Trainer wurde sehr gut angenommen, was auch die hohe Teilnehmerzahl in beiden Leistungsstufen wiederspiegelte.

Gleichzeitig konnten sich die MTU-Mitarbeiter an einem Aktionsstand in der Firmenkantine wertvolle Tipps zum Thema „Ernährung in der Laufvorbereitung“ einholen und bei der MFT Disc Challenge ihre Gleichgewichtsfähigkeit austesten.

Ein weiterer Bestandteil der Aktionswoche war die Durchführung von Testungen in den Bereichen Körperstabilität (Back Check), Cardiofitness (Cardio Scan) und Energiebereitstellung (Laktatmessung) sowie deren Auswertung und trainingsrelevante Interpretation durch die Experten von FITCOMPANY. Auch dieses Angebot hatte eine überragende Resonanz bei den MTU-Mitarbeitern.

 

Abgerundet wurde die Aktionswoche, die von allen Beteiligten als großer Erfolg bezeichnet wurde, durch den humorvollen Motivationsvortrag „Fit beim Firmenlauf“ des selbsternannten „Bundestrainer“ für Hobbyläufer Andreas Butz. In seinem gewohnten Bühnenoutfit Jacket und Radlerhose überzeugte der Redner die zahlreichen Zuhörer von einer gesteigerten Lebensqualität durch regelmäßiges Lauftraining und zeigte psychologische Hilfsmittel zur Überwindung des inneren Schweinehundes auf.

    

 

 

EN DE